Seminar: Konzernrechnungslegung I

Praxis und Technik der Vollkonsolidierung - kompakt und verständlich für Sie aufbereitet

Theoretische Grundlagen und Fallbeispiele für Praktiker!

Mit der Aufstellung des Konzernabschlusses übernehmen Sie eine besonders wichtige Aufgabe im Unternehmen. Denn der Konzernabschluss gehört zu den bedeutendsten Informationsinstrumenten für die strategischen Entscheidungen des Managements und für die Außendarstellung des Konzerns. Gleichzeitig stehen Sie hiermit aber auch einem der schwierigsten Bereiche der Rechnungslegung gegenüber. Exzellente Kenntnisse über die Grundlagen der Konzernrechnungslegung sind für Sie der Schlüssel zu einer effizienten Konsolidierungsarbeit.

Agenda/Inhalte

1. Kompakt für Sie aufbereitet: Unverzichtbares Basiswissen zum Konzernabschluss

  • Zweck der Konzernrechnungslegung und rechtliche Grundlagen
  • Aufstellungspflicht
  • Konzernabschluss nach HGB oder IFRS?
  • Konsolidierungskreis
  • Schritte zum Konzernabschluss: Erstellung der „Handelsbilanz III“

2. Praxistraining für Ihren Arbeitsalltag: Fallstudien und Übungen zur Vollkonsolidierung

  • Erstkonsolidierung
  1. a. Erstkonsolidierung gegründeter Tochterunternehmen
  2. b. Erstkonsolidierung erworbener Tochterunternehmen
  3. c. Kaufpreisallokation und Kapitalkonsolidierung
    d. Latente Steuern auf Erstkonsolidierungsdifferenzen
  • Folgekonsolidierung am Beispiel der Vollkonsolidierung

a. Kapitalkonsolidierung und Goodwill-Bilanzierung
b. Schuldenkonsolidierung
c. Aufwands- und Ertragskonsolidierung
d. Latente Steuern
e. Zwischenergebniseliminierung

Drei gute Gründe für Ihre Teilnahme

Mehr Klarheit
Sie erfahren alle Maßnahmen der Vollkonsolidierung (Konsolidierung von Tochterunternehmen).
 
Best Practices
Anhand zahlreicher Fallbeispiele und Übungen arbeiten Sie praxisnah zur direkten Umsetzung in Ihren Arbeitsalltag.
 
100 % Networking
Sie profitieren von einem intensiven Erfahrungsaus- tausch mit dem Referenten und anderen Teilnehmern.

Teilnehmerkreis

  • Mitarbeiter im Rechnungswesen, die neu im Konsolidierungsteam sind und erstmals an einer Konzernabschlussaufstellung mitarbeiten
  • Mitarbeiter, deren Unternehmen aufgrund geänderter Größenkriterien erstmals einen Konzernabschluss erstellen muss

Appointments

Participation fee

Your investment649,- EUR plus VAT Details

Inkl. umfangreicher Seminarunterlagen, Teilnahmebestätigung, Mittagessen und Erfrischungsgetränken

Speakers

Prof. Dr. Matthias Hendler,

Prof. Dr. Matthias Hendler

Prof. Dr. Stefan Müller

Prof. Dr. Stefan Müller

All speakers

Contact person

 Christa Fratello, Senior Academy Manager

Christa Fratello
Senior Academy Manager

  0049 30 46 99 10 150

  info@lucanet-academy.com

Recommend event

Inhouse Training

This event can be booked as Inhouse Training.

More information

Veranstaltungsbroschüre

Alle Veranstaltungen finden Sie in unserer kostenlosen Veranstaltungsbroschüre.

  •  Broschüre herunterladen

    Veranstaltungsorte

    east Hotel Hamburg

    east Hotel Hamburg

    Simon-von-Utrecht-Straße 31
    20359 Hamburg

    H4 Hotel Münster

    H4 Hotel Münster

    Stubengasse 33
    48143 Münster

    Mercure Hotel München City Center

    Mercure Hotel München City Center

    Senefelderstraße 9
    80336 München

    Anmeldung zur Veranstaltung

    Bitte füllen Sie das Formular aus.